Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





Ich bin's ! Mein gespiegeltes Selbst
Reflexionen über die Missgunst
Limited Edition 50×75 cm, 9+2 AP
Museum quality UltraSec® M, numbered + signed

Unity Art Nabiha + Thom »

Ich bin's ! Mein gespiegeltes Selbst

Kunstpreis der Gemeinde Rastede

Exhibition: – 15 Dec 2013

Palais Rastede

Feldbreite 23
26180 Rastede

04402-81552


www.palais-rastede.de

Tue-Fri, Sun 10-17 . Sat 14-17

Das Palais Rastede zeigt ab 29. September die Arbeit "Reflections on Resentment" zum diesjährigen Kunstpreis mit Thema "Ich bin`s ! Mein gespiegeltes Selbst". Die Arbeit ist ebenfalls Teil von Nabiha und Thoms aktuellem Werkzyklus METAMORPHOSEN.
unityart.eu/reflections-on-resentment

Seit 1997 lebt und arbeitet das Künstlerpaar Nabiha + Thom in Bremen, Hamburg und Würzburg.
Neben vielen Ausstellungen in Deutschland wurden Nabiha & Thoms Arbeiten bereits in Großbritannien, Frankreich, Italien, Österreich, Syrien, Russland, Lettland, Spanien, Kambodscha, Griechenland und den USA gezeigt. Sie sind als limitierte Editionen in Museumsqualität erhältlich.



UNITY Art Nabiha & Thom Est. 1997 AD
photographic art in limited editions, mutual inspiration and collaboration
Nabiha Dahhan
Behnkenkammer 10, D-22041 Hamburg
+ 49-173-1935204
mail@unityart.eu
www.unityart.eu

get in touch: www.facebook.com/Nabiha.UndThom
or follow us at facebook.com/unityart

Vom 18. bis 22. September 2013 zeigen Nabiha + Thom Arbeiten aus ihrem mythischen und farbintensiven Werkzyklus METAMORPHOSEN auf der BERLINER LISTE (STAND A2.45)

"Nicht zuletzt in ihren jüngsten Einzelarbeiten konfrontieren Nabiha + Thom sich immer wieder mit der Gratwanderung von künstlerischer Verschmelzung und Ausdifferenzierung von Individualität. In ihren fotografischen Paralleluniversen bringt ein Bild die Tiefe des anderen hervor. Die dafür zugrundeliegenden Arbeiten entstammen gemeinsamen Reisen.
METAMORPHOSEN beinhaltet überwiegend Motive aus der Natur in traumartige Visionen übersetzt, Realität wird durch Kombination aus Farben, Strukturen und anthropomorphen Elementen auf eine surreale Ebene gehoben.
Die großformatigen Arbeiten in diesem Panoptikum ihres Schaffens sind hinter entspiegeltem Museumsglas kaschiert und zeichnen sich durch Tiefe und Farbbrillanz aus." / RS


BERLINER LISTE
Kraftwerk Berlin
Köpeniker Strasse 70, 10179 Berlin
Vernissage: 18. September 2013 18 Uhr
Öffnungszeiten: 13 bis 21 Uhr , Sonntags 13 bis 19 Uhr
Eintritt: 13 € / 9 €
berliner-liste.org/app/de/gallery/unity-art-nabiha-thom