Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





You should be ...
Kristian Hornsleth

You should be ...

u.a. mit

Andy Coolquitt  » Mathieu Cortin » Kristian Hornsleth » Petra Lottje » Mirko Martin » Iris Musolf » & others

Exhibition: – 6 Apr 2013

Fri 25 Jan 19:30

Petra Rietz Salon Galerie


10115 Berlin

+49 0172-6491599


www.petrarietz.com

You should be ...
Andy Coolquitt

"You should be…" – Von der Anstrengung, in zu sein.

Ausstellung vom 26.01. bis zum 06.04.2013
Eröffnung am 25.01.2013 um 19:30 Uhr

Bewusst oder unbewusst nehmen wir jeden Tag aufs Neue eine Rolle ein, mit der wir uns in der Gesellschaft bewegen. Dabei passen wir uns unserer Zeit an und versuchen, möglichst vielen Anforderungen gleichzeitig gerecht zu werden. Aus der Vielzahl der so genannten ‚Identitäten‘ eine individuell passende Rolle herauszusuchen, gestaltet sich mitunter sehr schwierig. Welche Vorstellungen werden uns vorgespielt, welche Erwartungen geweckt und wie wirken sich diese auf unser Leben aus? Gerade in der Kunst findet immer wieder eine intensive Beschäftigung mit der eigenen Identität, mit der Konstruktion des Selbst statt. Die Ausstellung "You should be…" präsentiert unterschiedliche künstlerische Positionen, die sich mit Rollenverständnis, Geschlechteridentitäten oder gesellschaftlichem Erfolgsdruck auseinandersetzen. Neben möglichen Lebensentwürfen und Modellen des Zusammenlebens werden auch Existenzen jenseits anerkannter Konventionen gezeigt.

You should be ...
iris Musolf: Filmstill

Katharina Arndt kommentiert den in der Gesellschaft vorherrschenden Perfektionszwang mit einer Leuchtschrift in kühlem Glanz. In ihren Fotografien setzen sich Andy Coolquitt und Mirko Martin auf jeweils eigene Art mit dem amerikanischen Lebenstraum auseinander. Die Filmbeiträge von Mathieu Cortin, Petra Lottje und Iris Musolf beleuchten vor allem die Geschlechterrollen kritisch. Ali Fitzgerald und Franziska Nast nähern sich dem Thema im Medium Zeichnung. Der dänische Künstler Hornsleth ist mit einer Lightbox und Schmuckstücken aus der Serie „Jewelery“ vertreten.

Special: Tätowieraktion des Künstlers Hornsleth.

Teilnehmende Künstler: Katharina Arndt (DE), Andy Coolquitt (USA), Mathieu Cortin (FR), Ali Fitzgerald (USA), Hornsleth (DK), Petra Lottje (DE), Mirko Martin (DE), Iris Musolf (DE), Franziska Nast (DE)