Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





Visions and Documents
© Francesco Neri

Visions and Documents

Workshop: – 10 Jun 2012

FOTOHOF

Inge-Morath-Platz 1-3
5020 Salzburg

+43 (0)662-849296


www.fotohof.at

Tue-Fri 15-19; Sat 11-15

Visions and Documents
© Federico Covre

Michele Cera und Federico Covre riefen 2010 das Forschungsprojekt "Documentary Platform - A Visual Archive" ins Leben; Ziel dieser Initiative ist es, einen Diskurs über zeitgenössische Dokumentarfotografie in Italien zu führen. Cera und Covre selektieren und sammeln Arbeiten von unterschiedlichen FotografInnen, die in ihrem lokalen Umfeld an ihren individuellen Projekten arbeiten und legen grossen Wert auf Austausch und Networking.

In der Auseinandersetzung mit den Methoden der Dokumentarfotografie sieht diese Initiative eine künstlerische Möglichkeit, um unsere soziale Welt zu erforschen.


Francesco Neri, Federico Covre und Michele Cera, Mitbegründer der Docu- mentary Platform, werden von 7. bis 10. Juni einen intensiven Workshop im Fotohof leiten, in dem es darum gehen wird, die Umgebung des neuen FOTOHOF in Lehen fotografisch zu erforschen.

Der Workshop ist für Fotografen geeignet, die ihre eigene Bildsprache vertiefen möchten und Interesse an der dokumentarischen Fotografie haben.

Ein wichtiges Element des Workshops besteht aus dem direkten Austausch und Bildbesprechungen mit den Workshop-Leitern und Mitgliedern des Fotohofs.

Workshop Programm

Donnerstag 7. Juni, 20.00 Uhr (optional)
Vortrag von den Mitgliedern der Documentary Platform: Michele Cera, Francesco Neri, Federico Covre sprechen über ihre dokumentarischen Fotografien. Der Vortrag ist öffentlich für alle Interessenten.

Freitag 8. Juni
Workshop-Beginn
10.00-13.00 Uhr: Projektplanung und Erarbeitung der individuellen Themen mit den Teilnehmern. Am Nachmittag selbstständiges Fotografieren, teilweise in Begleitung mit den Workshop Leitern. 19.00-20.00 Uhr: Analyse der ersten Ergebnisse.

Samstag 9. Juni
9.00-12.00 Uhr: Einzelgespräche und Projektbetreuung durch die Workshop-Leiter und Fotohof Mitglieder. Am Nachmittag selbstständiges Fotografieren, teilweise in Begleitung mit den Workshop Leitern. 19.00-20.00 Uhr: Analyse und Besprechungen der individuellen Fotoprojekte.

Sonntag 10. Juni
Ab 9.00 Uhr Ausdruck der individuellen Projekte, Präsentation und Diskussion mit den Workshop Leitern. Ende des Workshops um 14.00 Uhr.

Voraussetzung sind Kenntnisse der eigenen Kamera und Interesse, seine eigene Bildsprache zu entwickeln. Mitzubringen sind: Digitalkamera und Zubehör, voll geladener Akku und Lade- gerät, Speicherkarten, Stativ (wenn benötigt), Portfolio eigener Fotoarbeiten. Ein eigenes Note- book mit Bildbearbeitungssoftware ist wünschenswert.
Kurssprache: Englisch / Italienisch.
Maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen
Workshop-Gebühr: 190,- Euro ; für Studierende mit Ausweis 150,- Euro.

Anmeldung unter fotohof@fotohof.at oder +43 662 849296. Anmeldeschluss: 1. Juni 2012

Die Kursgebühr ist zu Beginn des Workshops bar zu bezahlen. Die Teilnehmer-Plätze sind begrenzt. Sollte sich nicht eine Mindestanzahl von Teilnehmern anmelden, findet der Workshop nicht statt, alle Teilnehmer werden rechtzeitig informiert. Für Übernachtung und Verpflegung in Salzburg sind die Teilnehmer selbst- verantwortlich, gerne stehen wir für Empfehlungen zur Verfügung. Erfrischungen und Snacks werden vom Fotohof bereit gestellt.

Visions and Documents
© Michele Cera