Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





All that Glitters
Raïssa Venables, Jewel Room, 2010, C-Print / Diasec

Raïssa Venables »

All that Glitters

Exhibition: – 4 Dec 2010

Wagner + Partner

Koppenplatz 5-6
10115 Berlin

+49 (0)30-21960137


www.galerie-wagner-partner.com

Wed-Sun 13-18

All that Glitters
Raïssa Venables, Pillnitz, Palmhouse, 2010, C-Print / Diasec

Raissa Venables
All that Glitters


Reception with the artist
Friday 29 October, 19-22 h

The sparkle of the enclosures – The internationally renowned artist-photographer Raissa Venables (1977- ) interprets in her new solo exhibition, embedded into the 4th European Month of Photography, different enclosed spaces in as yet unparalleled fashion. The exhibition takes the visitor on a journey through the magnificent Green Vault in Dresden, the Richard-Wagner-House in Bayreuth or the cool Oyster Bar in Grand Central Station in New York City. Each of these “enclosures” opens a hidden world.

Raissa Venables has developed a distinctive style over the past years, which crosses the boundary into painting, and her pictures in this style are collected in important national and international museums. Her expert collage technique, which is colourful and creates depth, transforms existing architecture into an experience of the whole in a photographic impression. Three-dimensional spaces become physically transformed; a fourth, emotional dimension appears.

In the past years the American artist has focussed more and more on European architectural history. Here she presents mostly grand and prestigious buildings. After Italian churches she has recently been working mostly with the cultural treasures of Dresden. In her latest works she rekindles the founding spirit of many pieces of architecture. In this way the group of plants drenched in green in the work “Palmenhaus, Pillnitz” conveys once again the amazement about the first European green houses of the Mid-19th Century. The collector’s passion of August the Strong becomes tangible again in all its eccentricity, when Venables traverses the building photographically.

An extensive catalogue accompanies the exhibition, in cooperation with the BAT Campus gallery, Bayreuth, where further works, mainly created in Bayreuth, are presented at the same time.

Raïssa Venables: All that Glitters

Eröffnung in Anwesenheit der Künstlerin: Freitag 29.10., 19-22 Uhr

Der Glanz der Gehäuse – Die international bekannte Fotokünstlerin Raïssa Venables (*1977) interpretiert in ihrer neuen Einzelausstellung, eingebettet in den 4. Europäischen Monat der Fotografie, verschiedene Räume auf bislang einzigartige Weise. Die Ausstellung führt den Besucher auf eine Reise durch das prachtvolle Grüne Gewölbe in Dresden, das Richard-Wagner-Haus in Bayreuth oder die coole Austern-Bar im New Yorker Bahnhof Grand Central. Jedes dieser „Gehäuse“ eröffnet eine verborgene Welt.

Raïssa Venables hat in den vergangenen Jahren einen markanten fotografischen Stil entwickelt, der die Grenze zur Malerei überschreitet und dessen Bilder seither im In- und Ausland in wichtigen Museen gesammelt werden. Ihre souveräne farbliche wie Raum bildende Collagetechnik übersetzt vorhandene Architektur in einen erlebbaren fotografischen Gesamteindruck. Dreidimensionale Räume werden zu Aggregatzuständen, eine vierte emotionale Dimension entsteht.

In den letzten Jahren hat sich die amerikanische Künstlerin vermehrt der europäischen Baugeschichte zugewandt. Hier sind es meist prachtvolle und prestigeträchtige Bauten. Nach Kirchen in Italien hat sie sich nun vor allem mit dem kulturellen Reichtum Dresdens auseinandergesetzt. In ihren neuesten Werken wird der Gründungsgeist vieler Architekturen wieder erlebbar. So vermittelt die sattgrüne Pflanzengruppe in dem Werk „Palmenhaus, Pillnitz“ noch einmal das Staunen über die ersten europäischen Glashäuser Mitte des 19. Jahrhunderts. Die Sammelleidenschaft eines August des Starken wird in ihre ganzen Exzentrik wieder spürbar, wenn Venables das Grüne Gewölbe fotografisch durchmisst.

Zur Ausstellung erscheint ein umfangreicher Katalog in Zusammenarbeit mit der BAT Campus-Galerie, Bayreuth, die zeitgleich weitere, vor allem in Bayreuth entstandene Werke präsentiert.

Die Ausstellung ist Highlight des 4. Europäischen Monats der Fotografie
www.mdf-berlin.de

All that Glitters
Raïssa Venables, Red Rooms, Gemäldegalerie, 2010, C-Print / Diasec
All that Glitters
Raïssa Venables, Green Vault, 2010, C-Print / Diasec