Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





Atelierbesuche
Thomas Hoepker, Warhol, New York, 1981 © Hoepker/Magnum Photos/Agentur Fokus

Thomas Hoepker »

Atelierbesuche

Exhibition: – 16 Aug 2008

Robert Morat Galerie

Kleine Reichenstr. 1
20457 Hamburg

Robert Morat


Hamburg


www.robertmorat.de

closed

Atelierbesuche
Thomas Hoepker, Christo, New York, 1993 © Hoepker/Magnum Photos/Agentur Fokus

1 Thomas Hoepker | Atelierbesuche 2 A-WORLD | Magnum Photos curated by Helmut Lang (Videoinstallation) Anlässlich ihres 60. Jubiläums plante die renommierte Photographen-Agentur Magnum im Frühjahr 2007 ein spektakuläres, urbanes Ausstellungs- und Projektions-Projekt in New York City. Als einer der "Gast-Kuratoren" wurde Helmut Lang gebeten, sich in die Tiefen des riesigen Magnum-Archivs zu begeben um für eine Video-Projektion eine eigene Auswahl zu treffen. "Es hat mich interessiert, einen neuen Blick auf das Achiv zu werfen und das Interesse einer jungen, multi-medialen Generation zu wecken, die an das Aufnehmen von Bildern und Informationen in hoher Geschwindigkeit gewohnt ist." (Helmut Lang) Helmut Lang wählte sechzig Künstlerportraits, Atelier-Innenräume und Ausstellungsansichten von Magnum-Photographen wie u.a. Thomas Hoepker, Jim Goldberg, Inge Morath, Lise Sarfati, René Buri und Alec Soth aus. In rascher Folge geschnitten, ergeben diese sechzig Photographien eine eigenständige Installation, begleitet mit Ton aus "C'est le murmure de l'eau qui chante” von Louise Bourgeois (Brigitte Cornand, Les Films du Siamois. Paris 2002). Helmut Lang, geboren 1956, ist eine der wichtigsten kulturellen Persönlichkeiten unserer Zeit. Er hatte entscheidenden Einfluss auf die Mode der letzten zwanzig Jahre und ist eine wichtige Stimme im Dialog zwischen Kunst, Mode und Design. Seit 2005 arbeitet er an freien, künstlerischen Projekten. Die Kestnergesellschaft in Hannover zeigt vom 31. August bis zum 02. November 2008 unter dem Titel "ALLES GLEICH SCHWER" die erste Einzelausstellung seiner künstlerischen Arbeit. Helmut Lang lebt und arbeitet in New York und Long Island. Atelierbesuche Thomas Hoepker kam in den frühen 1980er Jahren für den STERN in die USA und portraitierte dort in den folgenden Jahren die Protagonisten der New Yorker Künstlerszene. Er besuchte, natürlich, Andy Warhol. Aber auch Roy Lichtenstein, Jasper Johns, Keith Haring, Jeff Koons, Christo, Kiki Smith und andere. Die Robert Morat Galerie freut sich sehr, eine Auswahl dieser "Atelierbesuche" in Hamburg präsentieren zu können. Thomas Hoepker, geboren 1936, gehörte jahrzehntelang zum festen Mitarbeiterstab des STERN, als Photograph, Korrespondent in Ost-Berlin und New York, später auch als Art Director. Bereits 1968 erhielt er den Kulturpreis der DGPh, 1975 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz verliehen. Heute lebt Thomas Hoepker in New York, von 2002 bis 2006 war er Präsident der renommierten Photo-Agentur Magnum.

Atelierbesuche
Thomas Hoepker, Jasper Johns, Upstate New York, 1990 © Hoepker/Magnum Photos/Agentur Fokus
Atelierbesuche
Thomas Hoepker, Lichtenstein NY 1982 © Hoepker/Magnum Photos/Agentur Fokus