Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





Retrospektive
Detlef Orlopp, 23. August 1997, Silbergelatineprint, 44,3 x 44,5 cm (Papiermass 60,5 x 50,7 cm)

Detlef Orlopp »

Retrospektive

Exhibition: – 18 Mar 2007

Alfred Ehrhardt Stiftung

Auguststr. 75
10117 Berlin

+49 (0)30-20095333


www.aestiftung.de

Tue-Sun 11-18

Alfred Ehrhardt Stiftung und Forum für Fotografie, www.forum-fotografie.info Detlef Orlopp (*1937) kann auf 50 Jahre Arbeit als künstlerischer Fotograf zurück blicken. Anlass für die Retrospektive ist sein 70. Geburtstag im Februar 2007. Orlopps singuläres Werk besticht durch kompositorische Stringenz, fotografische Präzision und kühle Sinnlichkeit. Die Motive seiner Fotografien sind zu Strukturen transformierte Blicke auf Natur: Wasser, Gletscher, Gebirge und Berge. Die Veränderung der Elemente Wasser und Stein durch Licht und Witterung, ihre Monumentalität und ihr monolithisches Sein stehen im Zentrum seiner schwarzweißen, der Zeit enthobenen Fotografien, die keinerlei menschliche Spuren aufweisen. »Ein Bild kann ein Bild sein, wenn es atmet«. Dieses Zitat Detlef Orlopps verweist auf sein zutiefst poetisches Bildverständnis. Zur Ausstellung erscheint ein Künstlerbuch.

Retrospektive
Detlef Orlopp, 23. August 1990, Silbergelatineprint, 44,3 x 44,8 cm (Papiermass 60,5 x 50,8 cm)
Retrospektive
Detlef Orlopp, 19. August 1989, Silbergelatineprint, 44,7 x 45,0 cm (60,5 x 50,8 cm)
Retrospektive
Detlef Orlopp, 3. September 1995, Silbergelatineprint, 44,3 x 44,7 cm (60,5 x 50,8 cm)