Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





EMPRISE Art Award
Fotografie zum Thema Stadt
"Ehemaliges Propagandaministerium, verhüllt" 1998 aus der 21-teiligen Serie "Masken der Identität" von Annette Frick.

EMPRISE Art Award Fotografie zum Thema Stadt

Fotografie zum Thema Stadt

Rabea Eipperle » Katja Eydel » Annette Frick » Owen Gump » Oliver Helbig » Steffen Junghans » Stefan Koppelkamm » Mirko Martin » Ines Meier » Hartmut Nägele » Thomas Neumann » Anne Pöhlmann » Max Regenberg » Adrian Sauer » Christian von Steffelin »

Exhibition: – 1 Oct 2006

Stadtmuseum

Berger Allee 2
40213 Düsseldorf

0211-8996170


www.duesseldorf.de/stadtmuseum

Tue-Thu/Sun 11-20, Fri-Sat 11-24

EMPRISE Art Award
Fotografie zum Thema Stadt
Christian von Steffelin "Schlossplatz" aus der 16-teiligen Serie "Bühne Berlin"

EMPRISE ART AWARD "Fotografie zum Thema Stadt" Analog zur Erfindung der Fotografie im 19. Jahrhundert entsteht und entwickelt sich die moderne Metropole, die seit diesem Zeitpunkt als Bildthema des neuen Mediums Bestand hat. Von einem anfänglich ausschließlich dokumentarischen, später politisch und sozial motiviertem Genre wandelt sich z.B. die "Street Photography" zu einer zeitgenössischen Ausdrucksform, die den Blick für das Alltägliche im urbanen Raum schärft. Das Sujet der Stadt in der Fotografie ist bis heute Thema intensiver künstlerischer und theoretischer Auseinandersetzung - der lebendige Organismus Stadt längst Gegenstand musealer Arbeit. Das STADTMUSEUM und die EMPRISE Consulting Düsseldorf loben 2006 zum ersten Mal einen Kunstpreis für Fotografie zum Thema Stadt aus. Fünf Mentoren haben fünfzehn Fotografinnen und Fotografen zur Teilnahme an dem Wettbewerb vorgeschlagen, dessen erster Platz mit 5.000 € dotiert ist. Die eingereichten Arbeiten zum Thema Stadt werden in einer Publikation veröffentlicht und vom 16. - 30. September 2006 im STADTMUSEUM und anschließend in den Räumen der Emprise Consulting Düsseldorf präsentiert. Die Preisverleihung findet am 15. September um 19.30 Uhr im STADTMUSEUM statt. Die Mentoren: Prof. Dr. Beatrice von Bismarck, Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig Jesko Fezer, Pro qm, Berlin Rita Kersting, Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf Prof. Dr. Barbara Lange, Kunsthistorisches Institut der Eberhard-Karls-Universität Tübingen Prof. Dr. Katharina Sykora, Hochschule für Bildende Künste, Braunschweig Die Jury: Dr. Susanne Anna, STADTMUSEUM Düsseldorf Jean-Hubert Martin, museum kunst palast, Düsseldorf Joachim Regenbogen, EMPRISE Consulting Düsseldorf Prof. Thomas Ruff, Düsseldorf Dr. Barbara Steiner, Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig Karl-Heinz Theisen, Düsseldorf Die teilnehmenden Fotografen und Fotografinnen: Rabea Eipperle (Berlin), Katja Eydel (Berlin), Annette Frick (Berlin), Owen Gump (Leipzig), Oliver Helbig (Berlin), Steffen Junghans (Leipzig), Stefan Koppelkamm (Berlin), Mirko Martin (z.Zt. Los Angeles), Ines Meier (Berlin), Hartmut Nägele (Düsseldorf), Thomas Neumann (Düsseldorf), Anne Pöhlmann (Düsseldorf), Adrian Sauer (Leipzig), Christian von Steffelin (Berlin), Max Regenberg (Köln) STADTMUSEUM der Landeshauptstadt Düsseldorf Berger Allee 2 . D-40213 Düsseldorf Telefon 0211.89-96170 Die Präsenation ist im STADTMUSEUM vom 16. September - 1. Oktober 2006 dienstags bis donnerstags und sonntags von 11 bis 20 Uhr, freitags und samstags von 11 bis 24 Uhr zu sehen. Montags geschlossen. Der Eintritt ist frei. EMPRISE Consulting Düsseldorf Niederkasseler Lohweg 18 40547 Düsseldorf Telefon 0211.530637-0 Die Präsentation ist bei der EMPRISE Consulting Düsseldorf vom 04. Oktober - 13. Oktober 2006 montags bis freitags von 9-18 Uhr zu sehen.

EMPRISE Art Award
Fotografie zum Thema Stadt
Max Regenberg "Kosovo" aus der Serie "Stätten des Glücks"
EMPRISE Art Award
Fotografie zum Thema Stadt
Katja Eydel "Taksim" aus der 17-teiligen Serie "Der Auftrag", 2006