Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





Bild und Abbild
unbekannt
Das Reiterstandbild Friedrichs des Großen Unter den Linden kurz nach seiner Enthüllung, 1851
© Stiftung Stadtmuseum Berlin

Bild und Abbild

Exhibition: – 12 Nov 2006

Kunstforum der Berliner Volksbank

Budapester Str. 35
10787 Berlin

+49 (0)30-30631744


www.kunstforum-berliner-volksbank.de

Daily 10-18

Vom Bild zum Abbild – Sammlung historischer Fotografien aus dem Nachlass von Eduard Gaertner Ausgangspunkt und Kern der Ausstellung, die in Kooperation mit der Fotografischen Sammlung der Stiftung Stadtmuseum entsteht, sind die Aufsehen erregenden 77 Fotografien aus dem Besitz des Malers Eduard Gaertner (1801-1877). Die Sammlung enthält Aufnahmen von Leopold Ahrendts, Philipp Graff, A. Schmidt, F. Albert Schwartz aus den 1850er und 1860er Jahre. Dazu gehört die älteste bisher bekannte und erhaltene Berlin-Ansicht auf Papier: das Denkmal Friedrich II. Unter den Linden im Jahre 1851. Die Fotos verdeutlichen die Sehweisen der frühen Berliner Stadtbildfotografen und geben Hinweise auf die wechselseitige Beziehung zwischen der Ansichtenmalerei und -grafik dieser Zeit und dem noch sehr jungen Medium Fotografie. Sie werden sparsam ergänzt durch ausgewählte Bildwerke von Eduard Gaertner, der diese – vermutlich als Arbeitsmaterial und Studiensammlung – zusammengestellt hat, sowie durch Ansichtengrafiken anderer Künstler dieser Zeit.

Bild und Abbild
Leopold Ahrendts
Blick vom Alten Museum zum Schloß, 1856
© Stiftung Stadtmuseum Berlin