Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





KUNSTKÖLN 2005 kölnphoto

KUNSTKÖLN 2005 kölnphoto

Internationale Messe für Editionen, Art Brut, Kunst nach 1980 und Fotografie

Fair: – 27 Feb 2005

KunstKöln

Messeplatz 1
50679 Köln

Cologne Fine Art

Rheinhallen
50679 Köln

+49 (0)221-8212396


www.colognefineart.de

Die KUNSTKÖLN präsentiert vom zum sechsten Mal mit ihren Schwerpunkten "Editionen, Art Brut, Kunst nach 1980  und Fotografie" ein breites Spektrum künstlerischer Positionen und Medien. Rund 100 Galerien und Editionen zeigen Malerei, Arbeiten auf Papier, Fotografie, Druckgraphiken, Multiples und Künstlerbücher von international renommierten Künstlern, noch unentdeckten Talenten und jungem Nachwuchs. Darüber hinaus bietet die KUNSTKÖLN die ganze Infrastruktur und den Service der Koelnmesse, einer der vier weltgrößten Messegesellschaften. Sie finden hier alle nur denkbaren Angebote, die Ihren Aufenthalt während der Veranstaltung so angenehm und effizient wie möglich machen. Nahegelegene Parkplätze, Bahnstationen und Flughafen machen die KUNSTKÖLN zu einem Event der kurzen Wege. Sonderausstellung Kölnphoto IV: Ausgezeichnet ! Preisgekrönte und ausgewählte Positionen junger Fotografie Führungen und Gespräche zur Sonderausstellung am Messewochenende Die Sonderausstellung von Kölnphoto IV innerhalb der KUNSTKÖLN 2005 präsentiert unter dem Titel "Ausgezeichnet !" junge Positionen zeitgenössischer Fotografie, die einerseits mit dem "Dokumentarfotografie Förderpreis der Wüstenrot Stiftung" ausgezeichnet wurden und andererseits an dem Projekt "Dialoge" des Siemens Arts Program, Innerbetriebliche Kulturarbeit, beteiligt waren. Fotoarbeiten sind einer der Schwerpunkte der Internationalen Messe für Editionen, Art Brut, Kunst nach 1980 und Fotografie, die parallel zur 36. Westdeutsche Kunst Messe Köln mit integrierter Antiquariatsmesse Köln in den Rheinhallen der Koelnmesse stattfindet. Kuratorin der Sonderausstellung von Kölnphoto IV ist wie in den vergangenen beiden Jahren die in Köln lebende Kunsthistorikerin und freischaffende Ausstellungsmacherin Barbara Hofmann. Am Messewochenende moderiert sie zum Thema eine Führung und zwei Gesprächsrunden. Seit 10 Jahren vergibt die Wüstenrot Stiftung den Dokumentarfotografie Förderpreis an junge Hochschulabsolventen im Bereich künstlerischer Fotografie, die auf der Basis der dokumentarischen Bildsprache eigenständige künstlerische und konzeptuelle Bildthemen erarbeiten. Die Sonderaustellung zeigt hierzu Fotografien der jüngsten Ausstellungstournee mit den realisierten Arbeiten der Preisträger. Ebenso spannend wie die fotografischen Bilder der "Dokumentarfotografie Förderpreise der Wüstenrot Stiftung" sind die Fotografien, die beim "Dialoge" Projekt des Siemens Arts Program, Innerbetriebliche Kulturarbeit in Kooperation mit Fotografie-Studenten der Kunstakademie Düsseldorf, Klasse Thomas Ruff, entstanden sind. Ausgangspunkt der "Dialoge. Siemens Auszubildende treffen Fotografiestudenten", war eine Begegnung mit Auszubildenden bei Siemens in NRW. In Produktionsstätten wie Krefeld (ICE -Züge) und Mülheim/Ruhr (Turbinenwerke) entstanden Bilder, die in überzeugender Weise den Aspekt der Industriefotografie im Kontext individueller Bildansätze künstlerisch umsetzen. Neben den Arbeiten aus dem Dialog Projekt werden die Künstlerinnen und Künstler in einer Auswahl mit weiteren Arbeiten vorgestellt. Die Stärke der jeweiligen ästhetischen Ansätze im Umgang mit der Fotografie lässt auf eine junge neue Künstlergeneration neugierig werden. Aussteller 20.21 Galerie + Edition Essen l Art Galerie 7 Köln l Artbox Frankfurt l Galerie + Edition Artelier Graz A l Aussereuropäische Kunst Dierking Köln l AvantgART AG Heimbach l Galerie Benden & Klimczak Viersen l Galerie Bengelsträter Iserlohn l Galerie Benninger Köln l Berengo Fine Arts Murano I l Galerie Berlin Berlin l Oliver Bittel Outsiderart-Galerie München l Galerie Peter Borchardt Hamburg l Galerie Brunnhofer KEG Art + Business Linz A l Büchergilde artclub Frankfurt l Galerie Casteel Mönchengladbach l (DAM) Berlin Berlin l Delank Köln l Galerie Depelmann Langenhagen l Galerie Deschler Berlin l Dreier Edition Friedberg l Dreipunkt Edition München l Dunkelkammer Christine Rackey Bad Honnef l Galerie Edition Copenhagen Kopenhagen K DK l Europäischer Kunsthof Vicht Stolberg-Vicht l Galerie Fahnemann Berlin l lukasfeichtner galerie Wien A l Fischer Kunsthandel & Edition Berlin l Galeria 2 l Galerie der Moderne Mainz-Kostheim l van der grinten galerie Köln l galerie henseleit buchholz Köln l Galerie Hübner Frankfurt in focus Köln l Galerie Incontro Eitorf l Katzengraben-Presse - Christian Ewald Berlin l Galerie Klein Bad Münstereifel-Mutscheid l Buchhandlung Walther König Köln l Galerie Königsblau GmbH Stuttgart l Galerie Martin Kudlek Köln l Galerie Kunst + Handel Sommer GmbH Graz A l Kunstpunkt Berlin / Edition Eigenblut Berlin l Galerie Leo.Coppi Berlin l LUMAS Berlin l manus presse GmbH Stuttgart l Galerie Mühlfeld & Stohrer Frankfurt l Graphikangebot Müller Großpösna l OCTAGON Galerie Amsterdam NL l Osthand Künstlerbücher Kleinmachnow l Galerie Pernkopf Berlin l Galerie Peters-Barenbrock Ostseebad Ahrenshoop l photonet e.K. Wiesbaden l Kunsthandel Sven Purrmann Grefrath l Galerie Rackey Bad Honnef l J.-P. Ritsch-Fisch Strasbourg F l Galerie Stefan Röpke Köln l Galerie Römerapotheke Zürich CH l Galerie Rosenfeld Bad Kissingen l Salon Verlag + Edition Gerhard Theewen Köln l Galerie Scheffel GmbH Bad Homburg v.d.H. l Galerie Jan Schlütter Köln l Galerie Michael Schultz oHG Berlin l SITE Magazin + Ausst.raum Düsseldorf l Galerie Skala Köln l Galerie Sophien-Edition Berlin l Galerie Barbara von Stechow Frankfurt l Galerie tammen & busch Berlin l Galerie Peter Tedden Düsseldorf l Vadnai Gallery Budapest H l Varfok Galeria Budapest H l Vartai Gallery Vilnius LT l Norbert Verbrüggen Edition + Kunsthandel Köln l Till Verclas Hamburg l Wasserwerk. Galerie Lange Siegburg l WerkArt Petra Geiling Köln l white8 Villach A l Galerie Erhard Witzel Wiesbaden l Galerie Susanne Zander Köln

KUNSTKÖLN 2005 kölnphoto
Espen Eichhöfer, Das Pfeifen im Walde, 2002 , C-Print,72,5 x 60 cm, aus: "Dokumentarfotografie Förderpreise 2001/2002 der Wüstenrot Stiftung"
KUNSTKÖLN 2005 kölnphoto
Kim Do Hyun: "Dampfturbine G-03", Farbfotografie, 120 x 160 cm (Mülheim an der Ruhr 2004), © Kim Do Hyun, aus: "Dialoge. Siemens Auszubildende treffen Fotografiestudenten, Innerbetriebliche Kulturarbeit, Siemens Arts Program"
KUNSTKÖLN 2005 kölnphoto
Michael Wesely, Windmühlen bei Beerfelde, 2004, C-Print hinter Plexiglas im Stahlrahmen, 110 x 140 cm, Unikat. Galerie Clemens Fahnemann, Berlin