Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





UNTER UMSTÄNDEN ZUSAMMENHÄNGEND
Carsten Gliese: "Flur", 2018, Siebdruck auf Acrylglas, 90 x 56 x 20 cm

UNTER UMSTÄNDEN ZUSAMMENHÄNGEND

Fachgebiet Fotografie/Medienkunst der HBK Essen

Büsra Alzorba » Angela Brandt » Michael Franck » Carsten Gliese » Annette Hiller » Diana Hommel » Loïc Hommel » Anja Kempe » Dirk Krüger » René Sikkes » Simon Tretter » XIAO Hui Wang » Xiamao Wang » Thomas Wrede »

Exhibition: – 17 Nov 2019

Fri 11 Oct 19:00

KunstVerein Ahlen

Königstr. 7
59227 Ahlen

02382-3511


www.kunstvereinahlen.de

Thu-Sat 15-18, Sun 11-17

UNTER UMSTÄNDEN ZUSAMMENHÄNGEND
René Sikkes: "Hybrid 5", 2019, Fotografie, digitaler Druck auf Hahnemühle Papier, 62 x 45 cm

"UNTER UMSTÄNDEN ZUSAMMENHÄNGEND"

Fachgebiet Fotografie/Medienkunst der HBK Essen

mit Büsra Alzorba, Angela Brandt, Michael Franck, Carsten Gliese, Annette Hiller, Diana Hommel, Loïc Hommel, Anja Kempe, Dirk Krüger, René Sikkes, Simon Tretter, Xiamao Wang, Thomas Wrede

Ausstellung: 12. Oktober bis 17. November 2019
Eröffnung: Freitag, 11. Oktober, 19 Uhr

Ausgewählte Studierende und Alumni des Fachgebiets Fotografie/Medienkunst der HBK Essen, sowie die Professor*innen Carsten Gliese, Anja Kempe und Thomas Wrede präsentieren unter dem Titel "UNTER UMSTÄNDEN ZUSAMMENHÄNGEND" unterschiedliche Positionen im Kunstverein Ahlen.

Die ausgestellten Werke zeigen die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten der technischen Bildmedien oder verfolgen medienübergreifende, interdisziplinäre Aspekte. Das Spektrum der präsentierten Werke reicht von klassischen Schwarz-Weiß-Fotografien bis hin zu Videoinstallationen und skulpturalen Arbeiten.

UNTER UMSTÄNDEN ZUSAMMENHÄNGEND
Annette Hiller: "Kompost 2", 2019, 30cm Durchmesser, Digitaldruck auf Leichtschaumplatte

Studium Fotografie/Medienkunst an der HBK Essen

Die Hochschule der bildenden Künste (HBK) Essen ist eine staatlich anerkannte, private Kunsthochschule im Herzen des Ruhrgebiets. Die junge Hochschule bietet die drei künstlerischen Studiengänge Fotografie/Medienkunst, Malerei/Grafik und Bildhauerei mit dem Abschluss Bachelor of Fine Arts (B.F.A.) an. Ab dem Wintersemester 2019/20 wird das Studienangebot um die drei Designstudiengänge "Digital Media Design", "Game Art and Design" und "Digitales Produktdesign" mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) erweitert.

Im Studiengang Fotografie/Medienkunst spielen interdisziplinäre Aspekte ebenso eine Rolle wie die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten der technischen Bildmedien. So erlernen die Studierenden neben der klassischen Fotografie auch raumbezogenes Arbeiten und die Inszenierung multimedialer Installationen.

Weitere Informationen: www.hbk-essen.de

UNTER UMSTÄNDEN ZUSAMMENHÄNGEND
Xiamao Wang: "o.T.", 2019