Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





Vorstadt
Katja Gragert: Gegen die Wand No. 2, 2013

Vorstadt

Katja Gragert » Uwe Langmann »

Exhibition: – 8 Feb 2019

Thu 18 Oct 19:00

GASAG Kunstraum

Henriette-Herz-Platz 4
10178 Berlin


www.gasag.de

Mon-Fri 10-18

Vorstadt
Katja Gragert: Gegen die Wand No. 15, 2013

Katja Gragert und Uwe Langmann
"Vorstadt"


Ausstellung: 19. Oktober 2018 bis 8. Februar 2019
Vernissage: Donnerstag, 18. Oktober, 19 Uhr

Die nunmehr fünfzehnte Ausstellung im Gasag-Kunstraum lenkt den Blick auf die urbane Peripherie. Die Fotografin Katja Gragert fokussiert auf die Ambivalenz der Vorstadt: einen unspektakulären Raum zwischen Stadt und Land, anonym und individuell zugleich. Einer konfektionierten Baumarktästhetik steht hier der unbedingte Wille zur Eigenheimgestaltung gegenüber und repräsentiert die spezifisch-private Kultur. Mit ihrem unaufgeregten, selektiven Blick gewinnt die Künstlerin dieser suburbanen Sphäre verfremdend abstrakte Kompositionen ab. Dass dabei gelegentlich eine bizarre Banalität des Alltäglichen aufscheint, holt uns augenzwinkernd in die Realität des Schauplatzes zurück.

Die Verbindung zwischen Stadt und Land, verbildlicht als energetische Adern in den Oberleitungen verknüpfen die Fotografien mit den virtuosen Kompositionen der Serie "Lines", die Katja Gragert in Zusammenarbeit mit dem Fotografen Uwe Langmann aufgenommen hat.

Vorstadt
Katja Gragert: Gegen die Wand No. 17, 2013

Katja Gragert, geboren 1978 in Potsdam, studierte zwischen 2002 und 2009 Sprachwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während des Studiums entdeckte sie ihr Interesse an der Fotografie und arbeitet seit 2008 als freischaffende Fotografin. Die Künstlerin lebt und arbeitet in Potsdam.

Uwe Langmann, geboren 1985 in Memmingen, war von 2005 bis 2009 als freiberuflicher Regisseur für Kurz- und Werbefilme tätig. 2009 nahm er am Cannes Filmfestival mit dem Kurzfilm "Verfall" teil. 2010 wechselte er schließlich in das Fach der Fotografie und ist seither freischaffender Fotograf. Der Künstler lebt und arbeitet in Memmingen und Potsdam.

Katja Gragert und Uwe Langmann, die auch als Mitglieder des Kuratorenteams der Fotogalerie Potsdam e. V. tätig sind, wurden 2017 für ihre gemeinsame Fotoserie "Lines" mit dem Gold Award des Moscow International Photography Awards und dem Silver Award des Px3 de la Paris ausgezeichnet.

Vorstadt
Katja Gragert & Uwe Langmann: aus der Serie "Lines (No. 47)"