Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





AM
© Andreas Herzau

Andreas Herzau »

AM

Exhibition: – 2 Dec 2018

Fri 14 Sep 19:00

f³ – freiraum für fotografie

Waldemarstr. 17
10179 Berlin

+ 49 30-63961119


www.fhochdrei.org

Wed-Sun 13-19

AM
© Andreas Herzau

Andreas Herzau
"AM"

Ausstellung: 15. September bis 2. Dezember 2018
Eröffnung: Freitag, 14. September, 19 Uhr

Die neue Werkserie "AM" von Andreas Herzau setzt sich am Beispiel Angela Merkel mit dem Verhältnis von Politik und Öffentlichkeit sowie der Repräsentation weiblicher Macht auseinander. Für seine fotografische Untersuchung begleitete Andreas Herzau die CDU Vorsitzende und Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel über Jahre hinweg bei öffentlichen Auftritten. "AM" zeigt das Theater, die Absurditäten und die Realitäten des politischen Betriebs, die Einsamkeit, den Kampf, die Macht und die Verletzungen, die Politik als Beruf mit sich bringen.

Für seine Arbeit macht sich Herzau das kollektive Bilderwissen über eine der meistfotografierten Personen auf der politischen Bühne zu Nutze: Mit ausschnitthaften und teilweise rätselhaft verschlüsselten Bildern dekonstruiert er Rituale der öffentlichen Selbstinszenierung und bringt dadurch unerwartete Details zum Sprechen. Der Flut an Bildern von Angela Merkel setzt Andreas Herzau mit seinen Schwarz-Weiß Aufnahmen den Versuch entgegen, einer der einflussreichsten Persönlichkeiten unserer Gegenwart visuell gerecht zu werden.

Zur Ausstellung ist ein Buch erschienen.
Es ist während der Ausstellung in f³ – freiraum für fotografie erhältlich:
Andreas Herzau, "AM"
Nimbus, 108 Seiten, 32 Euro
ISBN: 978-3-03850-053-7

AM
© Andreas Herzau

BEGLEITPROGRAMM

PORTFOLIO-WALK
Samstag, 13. Oktober 2018, 19 – 21 Uhr
Ausgewählte Fotograf*innen und Fotokünstler*innen – Teilnehmende der Portfolio-Review RICH AND FAMOUS – präsentieren ihre Arbeiten.
Get-Together bei Getränken und Brezeln.
Eintritt frei

KÜNSTLERGESPRÄCH
Mittwoch, 24. Oktober 2018, 19 Uhr
Im Gespräch mit Jutta Schein, Bildredakteurin DIE ZEIT, gibt der Fotograf Andreas Herzau Einblicke in die Entstehung seiner neuen Werkserie "AM".
Eintritt: 5 €/3 €

BOOK-SIGNING UND FINISSAGE
Sonntag, 2. Dezember 2018, 16 – 19 Uhr
Mit Andreas Herzau, Fotograf
Eintritt: 5 €/3 €

f³ – freiraum für fotografie ist eine Initiative der Gesellschaft für Humanistische Fotografie (GfHF).
f³ präsentiert pro Jahr fünf bis sechs Ausstellungen internationaler Autorinnen- und Autorenfotografie. Darüber hinaus finden regelmäßig Gespräche mit Fotografinnen und Fotografen, Diskussionsveranstaltungen und Workshops statt.

AM
© Andreas Herzau