Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





WORLD PRESS PHOTO 16
World Press Photo des Jahres 2015 / 1. Preis Fotoserien, Harte Fakten
Warren Richardson, Australien
Hoffnung auf ein neues Leben, serbisch-ungarische Grenze, 28. August 2015

Warren Richardson »

WORLD PRESS PHOTO 16

Vortrag: – 16 Oct 2016

Thu 8 Sep 19:00

WestLicht. Schauplatz für Fotografie

Westbahnstr. 40
1070 Wien
Tue, Wed, Fri 14-19 | Thu 14-21 | Sat, Sun 11-19

WestLicht. Schauplatz für Fotografie

Westbahnstr. 40
1070 Wien

+43 (0)1-5226636


www.westlicht.com

Tue, Wed, Fri 14-19; Thu 14-21; Sat,Sun 11-19

Vortrag von Warren Richardson
GEWINNER WORLD PRESS PHOTO DES JAHRES 2016


Freitag, 9. September 2016, 18 Uhr

Vortrag in englischer Sprache, frei mit gültiger Eintrittskarte, keine Anmeldung erforderlich

Eines der zentralen Themen der diesjährigen Ausgabe der World Press Photo Ausstellung (9. September bis 16. Oktober 2016) ist der andauernde Konflikt in Syrien und seine Folgen.

Als World Press Photo des Jahres kürte die Jury ein Bild des australischen Fotografen Warren Richardson. Es zeigt Flüchtende, die in der Nacht vom 28. August 2015 die serbisch-ungarische Grenze überqueren, nur wenige Wochen bevor die Fertigstellung des von der ungarischen Regierung in Auftrag gegebenen Grenzzauns den Übertritt de facto unmöglich machte.

"Bereits als wir das Foto zum ersten Mal sahen, war uns klar, dass es ein wichtiges ist. Es entwickelt eine enorme Kraft durch seine Einfachheit, besonders mit dem Stacheldraht als Symbol", so Francis Kohn, Vorsitzender der Jury 2016.