Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





Der Photograph in seiner Zeit. Berliner Jahre 1973-2004
© Karl-Ludwig Lange

Karl-Ludwig Lange »

Der Photograph in seiner Zeit. Berliner Jahre 1973-2004

Von der Weißenseer Spitze bis zum Antonplatz 1994
6. Monat der Fotografie Berlin

Exhibition: – 11 Jan 2015

Galerie im Tempelhof Museum

Alt-Mariendorf 43
12107 Berlin

+49 (0)30-902776964


www.hausamkleistpark.de

Mon-Thu 10-18, Fri 10-14, Sun 11-15

Der Photograph in seiner Zeit. Berliner Jahre 1973-2004
© Karl-Ludwig Lange

Karl-Ludwig Lange
"Der Photograph in seiner Zeit. Berliner Jahre 1973 – 2004:
Von der Weißenseer Spitze bis zum Antonplatz 1994"


Ausstellung: 31. Oktober 2014 bis 11. Januar 2015

In Weißensee im Nordosten der Stadt sind viele Geschäfte an den Hauptstraßen heute geschlossen. Vor hundert Jahren hingegen beherrschten Kleingewerbe sowie die meist zweigeschossige Bebauung des 19. Jahrhunderts die Szenerie.

Die Weißenseer Spitze beherbergt u. a. die ehemalige Brotfabrik, seit zwei Jahrzehnten Kulturzentrum. Um den Antonplatz an der Berliner Allee entstanden in der Gründerzeit zahlreiche bürgerliche Wohnhäuser. Solche Unterschiede in der städtebaulichen Bezirksstruktur stellte Karl-Ludwig Lange 1994 mit seinen Bildern subtil heraus. Auch das Kino Toni, 1992 vom Regisseur Michael Verhoeven erworben, ist vertreten. Nicht ohne Grund bilden zwei Kulturorte die Klammer für Langes fotografische Untersuchung der Stadt.

Das künstlerische Werk Karl-Ludwig Langes entstand im eigenen Auftrag über fünf Jahrzehnte hinweg. Sein Bildkosmos erschließt sich erst durch den Besuch aller Ausstellungen des zehnteiligen Projekts Der Photograph in seiner Zeit.

Der Photograph in seiner Zeit. Berliner Jahre 1973-2004
© Karl-Ludwig Lange
Der Photograph in seiner Zeit. Berliner Jahre 1973-2004
© Karl-Ludwig Lange